Jetzt Anhänger kaufen

Neu-Anhänger, Gebraucht-Anhänger sowie Vorführmodelle finden Sie nun in unserem neuen Anhänger Shop.

previous arrow
next arrow
Slider

Hochwertige Anhänger kaufen, mieten, warten - bei FEIG, dem Anhängerprofi aus der Pfalz

Willkommen bei der FEIG Trailer Company in Altdorf Pfalz! Hier können Sie nicht nur Anhänger kaufen. Hier finden Sie professionelle Lösungen für Ihre Transportlogistik: Verkauf von neuen und gebrauchten Anhängern, Anhänger-Vermietung, Anhänger-Finanzierung, Anhänger-Reparatur, Ladungssicherung für Neu- und Altfahrzeuge, Ladungssicherungszertifikate und -seminare sowie Anhänger-Sonderanfertigungen für Privat, Industrie, Handwerk, Feuerwehren und Hilfsorganisationen (BOS). Vertreten sind wir in der Vorderpfalz, der Südpfalz, dem Rhein-Neckar-Dreieck sowie dem angrenzenden Baden-Württemberg. Auf Anfrage gerne auch bundesweit.

85 Jahre FEIG

Partner

  • Logo von Humbaur

    Logo von Al-Ko

    knott logo

    Logo von Bär Cargolift

    Logo des TÜV Rheinland

     

    logo man

    logo iveco

    logo familienunternehmer

    Partner der Feuerwehr

    Logo des Landesfeuerwehrverbands Rheinland-Pfalz

Service

Anhänger verkaufen ist uns nicht genug. Bei FEIG bekommen Sie Transportlösungen mit Know-how. Und wir kümmern uns auch um Reparatur und Nachrüstung, gleich welche Marke.

Aktuelles

  • Faschingsdienstag geschlossen

    19. Februar 2020
    Faschingsdienstag geschlossen

    Liebe Kunden, am Dienstag den 25.02.2020 bleibt unsere Firma geschlossen.
    Ihr FEIG-Team.

  • Rotes Kreuz in Saarlouis und in Homburg erhalten Gerätewagen Logistik (GW-L)

    14. Februar 2020
    Rotes Kreuz in Saarlouis und in Homburg erhalten Gerätewagen Logistik (GW-L)

    Altdorf – Gerätewagen Logistik (GW-L) gehören mittlerweile zum Standardrepertoire aller Katastrophenschutzeinheiten. Die vom Innenministerium des Saarlandes bestellten GW’s, wurden am vergangen Donnerstag bei FEIG in Altdorf ausgeliefert.
    Stationiert werden die Fahrzeuge beim Roten Kreuz in Saarlouis und in Homburg. Beide Fahrzeuge ergänzen die Katastrophenschutzzüge der jeweiligen Landkreise um eine logistische Komponente.

    Es war den Verantwortlichen des Innenministeriumsbereits bei der Ausschreibung sehr wichtig, dass die Fahrzeuge sowohl über eine hohe Nutzlast, als auch über eine perfekte Ladugssicherung verfügen.