Ladungssicherung

Für Feuerwehren und Hilfsorganisationen

Die richtige Ladungssicherung ist die Grundlage eines sicheren Transports. Dies gilt insbesondere für Feuerwehren und Hilfsorganisationen. Diese Organisationen benötigen eine schnelle und effektive Ladungssicherung.

Das Seminar ist darauf ausgerichtet, Angehörige von Feuerwehren und Hilfsorganisationen die notwendigen Kenntnisse und Fähigkeiten zu vermitteln, um die Ladung schnell aber auch sicher zu transportieren. Das Seminarangebot besteht im Wesentlichen aus folgenden Teilen:

  • Sicheres Fahren
  • Rechtsgrundlagen
  • Physikalische Grundlagen
  • Sicherungsmethoden
  • Ladungssicherung in der Praxis

Voraussetzungen:

  • Grundausbildungslehrgang
  • PSA Technische Hilfe

Mindestteilnehmerzahl:
12 Teilnehmer

Seminardauer:
1 Tag (8 UE)

Seminarabschluss:
Teilnahmebescheinigung. Das Seminar ist nach dem Berufskraftfahrer-Qualifikations-Gesetz – gem. § 5 BerKrQG – als Weiterbildungsmodul anerkannt.

Seminargebühr:

Seminar: 99,- € zzgl. MwSt. pro Teilnehmer

Termine:
Die aktuellen Termine können Sie dem Anmeldeformular entnehmen.

Anmeldung

Veranstaltungsort

Schulungsraum FEIG GmbH
Hauptstr. 93-95
67482 Altdorf

Seminar-Anmeldung

Melden Sie sich direkt an und sichern Sie sich Ihren Wunschtermin.

Oder telefonisch unter
06327 9799-0 oder

  • Broschüre Feuerwehr

    Broschüre Feuerwehr

    Klicken Sie hier, um unsere Broschüre herunterzuladen.

    Download (PDF)