Feuerwehrführerschein

Ausbildung: Erwerb Fahrerlaubnis nach FbLVO*

Nachdem der Bund den Weg für den „Feuerwehrführerschein“ bis 7,5 t frei gemacht hat, besteht nun die Möglichkeit, diese Fahrerlaubnis alternativ zu erwerben.

Mit diesem Seminarangebot entlasten wir die Gemeinde- und Kreisausbildung in zeitlicher Hinsicht und ermöglichen dem entsprechenden Personenkreis die notwendige Ausbildung und Abschlussprüfung.

Das Seminarangebot besteht im Wesentlichen aus folgenden Teilen:

  • Theoretische Ausbildung
  • Übungen zur Fahrzeugbeherrschung
  • Prüfungsfahrt

*Verordnung über die Erteilung von Fahrberechtigungen zum Führen von Einsatzfahrzeugen der Freiwilligen Feuerwehren.

Voraussetzungen:

  • Mitgliedschaft in einer Feuerwehr
  • Teilnahme am Seminar „Ladungssicherung für Feuerwehren“
  • Mindestens 2 Jahre Besitz der Fahrerlaubnisklasse B
  • Nachweis aus dem Verkehrszentralregister
  • Vorlage eines Führungszeugnisses
  • PSA Technische Hilfe
  • Übungsfahrzeug muss von der entsendenden Gebietskörperschaft gestellt werden

Mindestteilnehmerzahl:
14 Teilnehmer

Seminardauer:
8 UE Theorie
4 UE Praxisfahrt
1 UE Prüfungsfahrt

Seminarabschluss:
Bescheinigung für den Wehrleiter

Seminargebühr:

Seminar: 250,- € zzgl. MwSt.
Prüfung: 120,- € zzgl. MwSt.
pro Teilnehmer

Termine:
Die aktuellen Termine können Sie dem Anmeldeformular entnehmen.

 

Anmeldung

Veranstaltungsort

Schulungsraum FEIG GmbH
Hauptstr. 93-95
67482 Altdorf

Seminar-Anmeldung

Melden Sie sich direkt an und sichern Sie sich Ihren Wunschtermin.

Oder telefonisch unter
06327 9799-0 oder

  • Broschüre Feuerwehr

    Broschüre Feuerwehr

    Klicken Sie hier, um unsere Broschüre herunterzuladen.

    Download (PDF)